Hildegard von Bingen

Die  heilige Hildegard von Bingen war für die Entwicklung von Otterberg von wichtiger Bedeutung. Nachdem der erste Abt Stephan eigentlich wegen großer Schwierigkeiten bei der Klostergründung 1145 wieder zurück nach Eberbach ins Mutterkloster gehen wollte, holte er sich bei der Heiligen Hildegard von Bingen Rat. Hildegard von Bingen schrieb dem Abt, dass er ausharren sollte. Diesen Rat befolgte er und so entstand letzt endlich das Kloster Otterberg im Tale des Otterbachs, was die weitere Entwicklung Otterbergs entscheidend prägte.

 

Weitere Infos zu Hildegard von Bingen auf Wikipedia