Die Strasse ohne Namen

Es Kerschners Gässje

Es Theise Gässje


 

Die Schdroß ohne Nome

Bei de Schdroß zwische Grossgass und Hinnergass hann die Schdadoberre vegess däre Schdroß e Nome zu gewwe. Do hann des die Odderberjer selwer in die Hand genumm un hann däre Schdroß glei zwä Nome gebb. Die vun de Hinnergass saen "des Theise Gässje" (weil dord die Schmidd vum Theis war). Die vunn de Grossgass saen "Es Kerschners Gässje" (weil dort die Mezjerei Kerschner war).

 

(Die Strasse ohne Namen

Bei der Straße zwischen Hauptstrasse und Kirchstrasse haben die Stadtväter vergessen der Straße einen Namen zu geben. Die Otterberger haben nun die Sache selbst in die Hand genommen und der Straße gleich zwei Namen geben. Die Bewohner aus der Kirchstrasse gaben der Strasse den Namen "Es Theise Gäßchen" (abgeleitet von der alten Schmiede Theis). Die Bewohner aus der Hauptstrasse gaben der Strasse den Namen "Es Kirchners Gäßchen (abgeleitet von der Metzgerei Kirchner).


Die Strasse ohne Namen