Johann Kasimir Platz


Johann Kasimir

Pfalzgraf Johann Kasimir war der Vater der Stadt Otterberg. Er ermöglichte im Jahre 1579 einhundert wallonischen Familien in der verlassenen Klosteranlage zu siedeln und  Otterberg zu gründen. Bereits 1581 verlieh Johann Kasimir Otterberg die Stadtrechte. Zum Andenken an Johann Kasimir hat die Stadt Otterberg den Platz nach ihm benannt.

Der Platz liegt in der Stadtmitte gegenüber dem Alten Stadthaus

Johann Casimir 1543-1592

Anfahrt



Johann Casimir Platz